Unsere Mensa ist ein wichtiger Bestandteil unseres Ganztages. Für den schnellen Hunger gibt es am Gymnasium Borghorst den schuleigenen Kiosk, der von der Bäckerei Elshoff betrieben wird. Neben Getränken reicht das Angebot von belegten Brötchen bis zu warmen Speisen.

Unsere Schülerinnen und Schüler werden an drei Wochentagen (Montag, Dienstag und Mittwoch) bis 14.55 Uhr, für die Schülerinnen und Schüler des auslaufenden G8-Jahrgangs bis 15.40 Uhr, in der Schule betreut und da knurrt zwischendurch schon mal der Magen.

mensa_1

 

 

 

 

 

 

 

Mittags checken sich unsere Schülerinnen und Schüler mit einem Chip in die Mensa ein. Sie können frei zwischen unterschiedlichen Angeboten wählen und auf diese Weise unterschiedliche Essensangebote wahrnehmen. Zur Auswahl stehen ein täglich wechselndes Stammessen, Salat von der Salatbar, ein vegetarisches Gericht aus dem Wok oder einen leckeren Eintopf, Pizza und verschiedene Nudelsorten (mit unterschiedlichen Saucen) von der Pastabar. In regelmäßigen Abständen bietet unser Caterer, die Stattküche Münster, Sonderaktionen, wie z.B. den GymBo-Burger, an. Ständig wechselnde Nachtische werden in der Dessertbar angeboten.

Der Caterer für die Mensa ist die Stattküche Münster, die ein sogenanntes Smarteating anbietet.

mensa_3

 

 

 

 

 

 

 

Der Speiseplan der Woche ist unter „Gymbo aktuell“ zu finden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtküche nehmen Fragen zum Essen gerne entgegen.

Für alle Belange rund um die Mensa wurde am 06.03.2013 der Mensarat ins Leben gerufen. Dieser tagt regelmäßig und besteht aus Schülern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern der Stattküche. Er kann unter folgender Adresse erreicht wenden: mensarat@gymnasium-borghorst.de

Der Mensarat hat zuletzt am 13.06.2019 getagt.

Die folgenden Dokumente enthalten weitere Informationen zur Mensa, zum Essenskonzept und die Antragsformulare an die Stattküche:

 

Der Kiosk hat jeden Tag von 7.15 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

dscf1386

 

 

 

 

 

 

 

Das Angebot reicht von Vollkornbrötchen, belegten Brötchen mit Salatgarnitur und süßen Teilchen aus der Backstube an, geht über kleine Gemüsesnacks, gemischte Salate und frisches Obst, bis hinzu warmen Snacks in der Mittagszeit. Abwechselnd finden die Schüler hier Pizza, Nudeln, Frikadellen, Hähnchenschnitzel und manches mehr im Angebot.

Außer Softdrinks wie Cola und Fanta führt der Kiosk auch Wasser, Apfelsaftschorle und verschiedene Säfte. Besonders beliebt bei Lehrern und Oberstufenschülern ist der röstfrische Kaffee.

Kiosk

 

 

 

 

 

 

 

 

Süßigkeiten findet man nicht im Angebot.

Der Kiosk ist jedoch nicht nur wegen des großen Angebots, sondern auch wegen der fairen Preise bei allen beliebt. Trotz der vielen Arbeit sind die Verkaufskräfte immer freundlich, aufgeschlossen und für jedes Schwätzchen zu haben.