Unsere schöne und vor allem junge Mensa (im kommenden Jahr feiern wir ihren 10. Geburtstag), ist eines der Herzstücke unseres Ganztages. Der große, lichtdurchflutete Komplex, der durch die mediterrane Farbgebung besticht, lädt SchülerInnen und LehrerInnen zum gemeinsamen oder individuellen Essen in der Mittagspause ein.

Das angebotene warme Essen hält mit der modernen Architektur mit:

Unser Caterer, die Stattküche Münster, bietet das Konzept des „Smart eating“ an. Die Schülerinnen und Schüler checken sich mit einem Chip in die Mensa ein. Sie können frei zwischen unterschiedlichen Angeboten wählen und auf diese Weise verschiedene Essensangebote wahrnehmen.

Viele Schülerinnen und Schüler probieren auf diese Weise auch einmal eine kleine Portion eines neuen Gerichtes – und wenn es dann schmeckt, nimmt man einfach nach .

Zur Auswahl stehen ein täglich wechselndes Stammessen, bunte Salate von der Salatbar mit verschiedenen Dressings, ein vegetarisches Gericht aus dem Wok oder ein leckerer Eintopf, Pizza und verschiedene Nudelsorten (mit unterschiedlichen Saucen) von der Pastabar. In regelmäßigen Abständen bietet die Stattküche Münster Sonderaktionen an, wie z.B. den GymBo-Burger oder „Fit in den Frühling“. Ständig wechselnde Nachtische und frisches Obst werden an der Dessertbar angeboten. Für den Durst der Kinder stehen Wasserspender bereit, an denen Karaffen gefüllt werden können. Und falls es Fragen oder Probleme gibt, helfen die freundlichen Mensa-Mitarbeiterinnen vor und hinter der Theke gerne weiter.

Dieses Rundum-Sorglos-Essens-Paket kostet regulär 3,40 Euro, mit einem Abo sinkt der Preis auf 2,95 Euro.

mensa_1

 

mensa_3

Der Speiseplan der Woche ist unter „Gymbo aktuell“ zu finden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtküche nehmen Fragen zum Essen gerne entgegen.

Für alle Belange rund um die Mensa wurde am 06.03.2013 der Mensarat ins Leben gerufen. Dieser tagt regelmäßig und besteht aus Schülern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern der Stattküche. Er kann unter folgender Adresse erreicht wenden: mensarat@gymnasium-borghorst.de

Die folgenden Dokumente enthalten weitere Informationen zur Mensa, zum Essenskonzept und die Antragsformulare an die Stattküche:

 

In unserer Mensa ist für jeden etwas Leckeres und vor allem Warmes zu essen dabei.

Für den kleinen Hunger oder den Fall, dass man mal sein Pausenbrot vergessen hat, gibt es den schuleigenen Kiosk, der sich bei unseren Schülerinnen und Schülern großer Beliebtheit erfreut.

Der von der Firma Elshoff betriebene Kiosk hat jeden Tag von 7.15 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

dscf1386

 

Das Angebot reicht von belegten Brötchen mit und ohne Salatgarnitur und süßen Teilchen aus der Backstube bis hin zu kleinen Gemüsesnacks, gemischten Salaten und frischem Obst. Auch kleinere warme Gerichte wie z.B. Pizza, Nudeln, Frikadellen oder Hähnchenschnitzel stehen zum Verzehr bereit. Süßigkeiten gibt es im Kiosk nicht. Als Getränke werden Wasser, Apfelsaftschorle und verschiedene Softdrinks angeboten. Kaffee und Kakao aus dem Automaten komplettieren das Sortiment.

Kiosk

 

Die Reichhaltigkeit des Angebotes und die fairen Preise machen den Kiosk zu einem beliebten und stets belebten Ort der Schule. Das erworbene Essen kann man dann auch direkt an den Tischen im Kioskbereich verzehren. Die Mitarbeiterinnen der Firma Elshoff sind freundlich und verlieren, auch wenn es in den Pausen mal etwas rummeliger wird, nicht die Geduld.