Herzlich Willkommen am Gymbo! Auf dieser Seite möchten wir Sie mit Informationen für einen guten Start am Gymnasium Borghorst versorgen.

Sollten Sie vor der Anmeldung eine persönliche Beratung wünschen, vereinbaren Sie bitte mit dem Sekretariat der Schule (02552/4048) einen Termin.

 

In der

Anmeldewoche (25.02. bis 01.03.2019)

möchten wir Sie und Ihr Kind in der Schule herzlich begrüßen.

Bringen Sie zur Anmeldung bitte den Anmeldeschein und das letzte Zeugnis mit. Das Anmeldeformular, die Einverständniserkläungen zur Veröffentlichung von Fotos und Namen in Texten (nach EU DSGVO) sowie zum früheren Unterrichtsschluss können Sie schon zu Hause ausfüllen und ebenfalls mitbringen.

 

Am

Begrüßungsnachmittag (Donnerstag, 27.06.2019, 15.30 Uhr)

lernt Ihr Kind sein Klassenlehrerteam kennen.

Bitte bringen Sie den AG-Wahlzettel ausgefüllt mit, den wir Ihnen per Post zugesandt haben. Einen Überblick über die AG-Angebote können Sie sich hier verschaffen. Beachten Sie bitte, dass sich das Angebot von Jahr zu Jahr ändern kann.

Bringen Sie bitte auch den ausgefüllten Antrag für den Kundenchip und ggf. das Abonnement bei der Stattküche, unserem Caterer der Mensa, mit.

Wir würden uns freuen Sie zum Probeessen mit Ihrem/Ihren Kind/Kindern (Termin wird noch bekannt gegeben) begrüßen zu können. Dort können Sie so essen, wie Ihr Kind das Essen an den langen Schultagen (Montag, Dienstag und Mittwoch) in der Mensa einnimmt.

 

Termine der ersten Schulwoche nach den Sommerferien:

Am Mittwoch, dem 28.08.2019 geht es am Gymnasium Borghorst nach den Sommerferien los. Unterrichtsbeginn ist um 8 Uhr, am Donnerstag und Freitag um 7.50 Uhr. In der ersten Schulwoche endet der Unterricht am Mitwoch bereits nach der 5. Stunde, am Donnerstag und Freitag nach der 6. Stunde. Ihr Kind lernt hier seine neuen Mitschüler, das Klassenlehrerteam und das nicht immer übersichtliche Schulgebäude kennen.

Die allgemeinen Unterrichtszeiten finden Sie hier.  

Informationen, welche Schulmaterialien (Hefte,…) Ihre Kinder benötigen, werden in der ersten bzw. zweiten Schulwoche vom Klassenlehrerteam bzw. den Fachlehrern gegeben. Die Schulbücher, die im Eigenanteil liegen, werden noch bekannt gegeben.

Die Fahrschüler erhalten ihre Fahrkarten und auch die aktuell gültigen Busfahrpläne an den ersten Schultagen. Die Schule ist über die Linien R73, 178, 183 und 188 an die Nachbargemeinden und Städte Altenberge, Nordwalde, Laer und Horstmar angebunden. Aktuelle Fahrpläne können Sie im Netz über fahrplan-bus-bahn.de finden.