Der Chemie-Unterricht am GymBo findet in der Sekundarstufe I in den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 (G8) jeweils zweistündig statt.

Zusätzlich wird das Fach im Wahlpflicht-Differenzierungsbereich der Jahrgangsstufen 8/9 in einem interdisziplinären Kurs zusammen mit dem Fach Biologie angeboten.

In der Sekundarstufe II werden dreistündige Grundkurse und (bei ausreichender Anwahl) fünfstündige Leistungskurse durchgeführt.

Daneben haben am Fach interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Rahmen der Chemie-AG zu erweitern und an naturwissenschaftlichen Wettbewerben teilzunehmen.

 

Unterrichtende Lehrerinnen und Lehrer

  • Frau Aelken (AEL)
  • Herr Bokelmann (BOK, Fachvorsitz)
  • Herr Hettmer (HET, stellv. Fachvorsitz)
  • Her Wacker (WAK)
  • Herr Warning (WRN)

Hauscurriculum

Leistungsbewertung

Die Grundsätze zur Leistungsbewertung im Fach Chemie finden Sie hier:

 

Chemie-AG

Mit Beginn des 2. Schulhalbjahres 2011/12 startete am GymBo die Chemie-AG. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die:

  • besonderes Interesse am Fach Chemie haben,
  • gern eigenständig Experimente durchführen möchten und
  • sich für die Teilnahme an naturwissenschaftlichen Wettbewerben im Fach Chemie interessieren (z.B. Jugend Forscht, Chemie-Olympiade,…).

Wir treffen uns immer donnerstags in der Zeit von 14 – 17 Uhr im Chemie-Übungsraum im Naturwissenschaftlichen Zentrum.

 

Ansprechpartner

  • Fragen zum Chemieunterricht am GymBo: Herr Bokelmann, Herr Hettmer
  • Homepage Chemie: Herr Hettmer
  • Gefahrstoffbeauftragter: Herr Bokelmann
  • Chemie AG: Herr Bokelmann